Niederlage im ersten Test

Das erste Vorbereitungsspiel der jungen Hainburger ging mit 5:0 (2:0) an den FC Hill Jois.


jois.png-FK HAINBURG TEGMEN-BAU

Trainer Martin Smutek zum Spiel: "Der FC Hill Jois spielt aktuell in der 1. Klasse Nord im Burgenland. Bei den Gastgebern fehlten 2-3 Stammspieler, bei uns ebenso urlaubsbedingt 5 zukünftige Stammspieler! Somit ist das Ergebnis besser einzuordnen. Wir haben die ersten 30 Minuten gut dagegengehalten. Dann erst fiel das erste Tor. Die Burgenländer hatten mehr Spielanteile, jedoch meine Jungs haben sich echt gut und teuer verkauft. Selbstverständlich gibt es das eine oder andere anzusprechen, ich bin aber nach der gezeigten Leistung zuversichtlich, dass wir eine interessante Herbstsaison sehen werden. Erwähnenswert ist das Durchschnittsalter der gestrigen Mannschaft: 20,9 Jahre! Ich freue mich auf die kommende Zeit mit dieser Mannschaft. Natürlich sind wir unseren Routiniers dankbar, dass sie - und - wie sie unsere jungen Wilden führen und unterstützen. Am Samstag geht es in Kittsee mit dem nächsten Vorbereitungsspiel weiter. Die Zukunft gehört uns!"