Grandioser Herbst für die FKH-Nachwuchskicker

Am vergangenen Wochenende beendeten die Hainburger Nachwuchsmannschaften die Herbstmeisterschaft 2019. Gleich 3 der 4 Teams waren im Herbst nicht zu besiegen - Meistertitel für U9, U11 bzw. U12 und U14 wir Vizemeister = MISSION ERFÜLLT !!!


Jugendtag1.JPG-FK HAINBURG TEGMEN-BAU

FK HAINBURG TEGMEN BAU - AUS LIEBE ZUM SPIEL !!!

Die Nachwuchsabteilung des FK Hainburg Tegmen Bau darf auf eine der wohl erfolgreichesten Herstsaisonen in der Vereinsgeschichte zurückblicken.

Aktuell nehmen vier Jugendmannschaften des FKH an dem Meisterschaftsbetrieb in der Jugendhauptgruppe Südost teil.

Die U9 konnte dabei alle Spiele gewinnen und das mit einem Torverhältnis von 80:14.
Hier die gesammtelten Ergebnisse der U9:

U9 C - Herbst 2019

So., 01.09.2019 - 15:00 2 Hainburg - NSG Carnuntum Höflein 6:3 (3:0)
So., 08.09.2019 - 11:00 3  Hainburg - Haslau 6:4 (3:1)
So., 15.09.2019 - 15:00 4 Hainburg - Prellenkirchen 6:1 (0:1)
So., 22.09.2019 - 11:45 5 Petronell - Hainburg 1:9 (1:3)
Fr., 27.09.2019 - 17:30 1   Hainburg - Wilfleinsdorf 11:0 (5:0)
So., 06.10.2019 - 10:00 6 Wilfleinsdorf - Hainburg 2:6 (2:2)
Sa., 12.10.2019 - 10:00 7 NSG Carnuntum Höflein - Hainburg 0:9 (0:5)
So., 20.10.2019 - 14:30 8 Haslau - Hainburg 1:5 (1:2)
Sa., 26.10.2019 - 10:00 9 Prellenkirchen - Hainburg 1:7 (1:4)
So., 10.11.2019 - 11:00 10 Hainburg - Petronell 15:1 (9:0)



Die U11 von Trainer Christoph Rauscher war im Mittleren Playoff im Einsatz und konnte sich in einem Kopf an Kopf Rennen mit dem ATSV Fischamend ohne Niederlage den Titel sichern.
Hier die gesammtelten Ergebnisse der U11:

U11 MPO B - Herbst 2019

Sa., 31.08.2019 - 11:00 2  Hainburg - Fischamend 3:3 (2:2)
Sa., 07.09.2019 - 14:00 3  Hainburg - NSG Carnuntum Stixneusiedl 4:2 (3:0)
Sa., 14.09.2019 - 11:00 4 Hainburg - Mitterndorf 9:1 (3:1)
Sa., 21.09.2019 - 12:30 5 Schwadorf - Hainburg 0:4 (0:1)
Sa., 28.09.2019 - 10:30 1  Hainburg - Wilfleinsdorf 10:0 (7:0)
So., 06.10.2019 - 11:30 6 Wilfleinsdorf - Hainburg 4:8 (3:3)
Sa., 12.10.2019 - 10:00 7 Fischamend - Hainburg 1:3 (0:1)
So., 20.10.2019 - 11:30 8 NSG Carnuntum Stixneusiedl - Hainburg 1:5 (0:1)
So., 27.10.2019 - 11:30 9 Mitterndorf - Hainburg 0:4 (0:2)
Sa., 09.11.2019 - 10:30 10 Hainburg - Schwadorf 7:0 (4:0)



Auch die U12 von Trainer Stefan Owesny blieb ungeschlagen und sicherte sich mit 7 Punkten Vorsprung bereits 2 Runden vor Schluss den Titelgewinn. Außerdem wurde Offensivspieler Simon Owesny mit 11 Treffern Torschützenkönig.
Hier die gesammtelten Ergebnisse der U12:

U12 MPO B - Herbst 2019

So., 01.09.2019 - 11:00 2  Hainburg - NSG Velm 10:0 (4:0)
Sa., 07.09.2019 - 11:00 3 Hainburg - NSG Guntramsdorf 9:0 (6:0)
So., 15.09.2019 - 17:00 4 Brunn/Geb. - Hainburg 2:2 (0:2)
---------- 5 Hainburg spielfrei ----------
So., 22.09.2019 - 11:00 FS   Hainburg - Leopoldsdorf/M. 4:0 (3:0)
So., 29.09.2019 - 11:00 1 Hainburg - Mannersdorf 4:0 (3:0)
Sa., 05.10.2019 - 15:00 6 Mannersdorf - Hainburg 1:3 (0:3)
So., 13.10.2019 - 16:30 7 NSG Velm - Hainburg 1:6 (0:2)
Sa., 19.10.2019 - 14:00 8 NSG Guntramsdorf - Hainburg 0:0
Guntramsdorf
aufgelöst
Sa., 19.10.2019 - 11:00 FS Hainburg - Kittsee 7:0 (4:0)
Sa., 26.10.2019 - 11:00 9 Hainburg - Brunn/Geb. 4:2 (2:2)
---------- 10 Hainburg spielfrei ----------



Auf einen tollen Herbst darf auch unsere U14 zurückblicken. Die Mannschaft von Peter Stojkoff wurde hinter Unterwaltersdorf mit 15 Punkten Vizemeister und stellte mit Goalgetter Lukas Scheumbauer den Torschützenkönig.
Hier die gesammtelten Ergebnisse der U14:

U14 UPO - Herbst 2019

Sa., 31.08.2019 - 14:00 2  Hainburg - NSG Fischamend 7:2 (4:0)
  3 Hainburg spielfrei ---------
So., 15.09.2019 - 11:00 4   Hainburg - Siebenhirten/Wien 4:0 (0:0)
Sa., 21.09.2019 - 14:00 5 NSG Unterwaltersdorf - Hainburg  5:3 (3:1)
So., 29.09.2019 - 14:30 1  Hainburg - NSG Sarasdorf 6:0 (1:0)
Sa., 05.10.2019 - 11:30 6 NSG Sarasdorf - Hainburg 5:2 (2:1)
Sa., 12.10.2019 - 11:30 7 NSG Fischamend - Hainburg 2:8 (0:6)
  8 Hainburg spielfrei ----------
So., 27.10.2019 - 11:30 9 Siebenhirten/Wien - Hainburg 0:6 (0:1)
Sa., 09.11.2019 - 14:00 10  Hainburg - NSG Unterwaltersdorf 2:4 (2:0)


Jugendleiter Stefan Owesny: "Zunächst möchte ich allen Kindern und Betreuern zu den außergewöhnlichen Leistungen gratulieren und mich für Ihren Einsatz für den Verein aber auch für die Stadt recht herzlich bedanken. Als ich im Jahr 2013, gemeinsam mit dem aktuellen Obmann Bernd Kümmerl, die Jugendleitung übernommen habe, wollten wir den Nachwuchs in Hainburg auf neue Beine stellen und zu einem Vorzeigeverein in Sachen Nachwuchsarbeit im Bezirk werden. Ich denke, dass wir diesbezüglich in den vergangenen Jahren vieles richtig gemacht haben und aktuell gut aufgestellt sind. Mir ist klar, dass es immer etwas zu verbessern gibt und man es auch nicht allen Recht machen kann, aber die Jugendtrainer sind mit viel Herz & Leidenschaft dabei und geben Ihr Bestes, auch dafür möchte ich mich bei meinem Team bedanken. Wir dürfen mit stolz sagen, dass wir mit aktuell rund 120 Kindern (kein Verein im Bezirk hat mehr) nicht nur Quantität in unseren Reihen haben, sondern auch eine Menge an Qualität vorweisen können, dies hat die vergangene Herbstsaison eindrucksvoll bewiesen.
Ich hoffe, dass die Politik in Hainburg dies auch bald honoriert und in Punkto Sportplatz-Infrastruktur eine Entscheidung getroffen wird, damit dieser sensationelle Nachwuchs endlich auch eine Sportanlage bekommt, die er verdient hat!!!"